StartseiteWas ist Laser?Alexandritlaser

Alexandritlaser

Der Alexandritlaser ist der Goldstandard in der Haarentfernung

Den Alexandritlaser verwenden wir zur Enthaarung bei Hypertrichose und kosmetisch störenden Haaren. Damit können wir dunkle, dicke und borstige Haare, wie sie z.B. in Achsel, Bikinizone und Bartbereich vorhanden sind, erfolgreich entfernen. Flaumhaare, dünne und helle Haare sind für diese Methode nicht geeignet. Hier kommt die elektrische Epilation oder medikamentöse Behandlung zum Einsatz.

Der Alexandritlaser ist der Goldstandard in der Haarentfernung.

Anwendung

Ein neuartiges dynamisches Kühlsystem schützt die Haut vor jedem Laserimpuls durch einen kurzen Spraystoß eines Kühlmittels. Die Anwendung hoher Energien ist durch dieses System möglich.

Der Alexandritlaser entfernt unerwünschte Haare ohne Schädigung der empfindlichen Hautstrukturen.

Behandlungsdauer

Eine Behandlung im Gesicht oder im Bikinibereich dauert in der Regel weniger als 15 Minuten. Größere Behandlungsflächen, z.B. Arme, Beine oder Rücken dauern entsprechend länger.